Springwald Radio
  • KryoFlux in action
  • Games, games, games
  • Commodore 1541-II
  • rechts: Christian Bartsch
  • KryoFlux USB-based floppy controller
  • ...noch mehr Spiele

Springwald Radio - Folge Nr. 2 vom 21. Februar 2013

Digitale Demenz


Download als MP3 (100 MB)

Christian Bartsch veranschaulicht in dieser Folge die Funktionsweise von Disketten, sowie wie verschiedene Kopierschutz-Mechanismen funktionieren. Daneben geht diese Folge von Springwald Radio der Frage nach, warum der Zahn der Zeit an den auf Disketten gespeicherten Daten nagt und welche Möglichkeiten es gibt, dem entgegen zu wirken.

Nachdem Computerspiele jetzt auch offiziell zur Kultur zählen: Wie könnten Nationalbibliotheken diese Medien langfristig und vor allem funktionsfähig archivieren? Und wie steht dieses Interesse im Gegensatz zu gesetzlichen Verboten der Umgehung von DRM und Kopierschutz?

In der Sendung erwähnte Informationen und Quellen

Quellen: Stand 2013-02-21

Kommentare, Anregungen und Fragen

Macht weiter so von hardyangel (in 2013)


Echt interessant, so genau habe ich die Themen noch nie erklärt bekommen.
Super Beitrag von Sven (in 2013)


War sehr interessant! Weiter so! :)
Danke. von Gunnar (in 2013)


Das war super informativ. Mit schönen Grüssen von der German Amiga Community. :)

Dein Feedback

Dein Name:
Kommentar-Titel:
Bitte beweise, dass Du kein Spam-Roboter bist: Wieviel sind 4 x 1?